Logo des Wirtschaftlichen Verbandes der Stadt und des Landkreises Rosenheim e.V.
  • 190115 Kopfgrafik Gilde
  • Gilde
  • 190115 Kopfgrafik Aegypten
  • 190115 Kopfgrafik Rosenball
  • Faschingsgilde buchen
  • Faschingsgilde

Richtig heiß ging es am Wochenende auch in Lazise her

Traditioneller Besuch der Faschingsgilde am Gardasee

Ein allerletztes Mal hieß es für die Faschingsgilde Rosenheim im Wirtschaftlichen Verband: „Im Auge der Sphinx – Rosenheim erweckt die Pharaonen.“ Sie weckten allerdings nicht die Pharaonen im alten Ägypten, sondern die Bürger der Rosenheimer Partnerstadt Lazise in Italien. Und das bei heißen 37 Grad.

Der Präsident des Laziser Partnerschaftskomitees Claudio Bertoldi freute sich gemeinsam mit Bürgermeister Luca Sebastiano über den gelungenen Showauftritt der Faschingsgilde Rosenheim auf der Piazza von Lazise. Seit vielen Jahren fahren die Gardemädchen, der Elferrat, das Prinzenpaar und das Präsidium der FGR traditionell für ihre Abschlussfahrt in die zweite Heimat der Rosenheimer, an den Gardasee. Übrigens, die Partnerschaft zwischen der Stadt Rosenheim und der Gemeinde Lazise besteht schon seit 1979, also seit genau 40 Jahren und hat zum Ziel, freundschaftliche Beziehungen zwischen den beiden Städten und ihren Bürgern zu pflegen und zu fördern.

Bilder / Impressionen:

Impressionen vom Besuch der Faschingsgilde Rosenheim in Lazise

Impressionen vom Besuch der Faschingsgilde Rosenheim in Lazise

Impressionen vom Besuch der Faschingsgilde Rosenheim in Lazise

Impressionen vom Besuch der Faschingsgilde Rosenheim in Lazise

Impressionen vom Besuch der Faschingsgilde Rosenheim in Lazise

Impressionen vom Besuch der Faschingsgilde Rosenheim in Lazise

 

Noch nicht registriert? Jetzt registrieren!

Anmelden

Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie die Website besser nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und / oder im Impressum.